Fachbegriffe verstehen

Nenngröße:

Hierbei handelt es sich um die tatsächliche Rinnengröße.

Die Maßangabe hat zur Grundlage, dass die Blechstreifen für die Rinne aus einem Standardblech ( 2 m Breite ) geschnitten wurden.

4tlg/teilig bedeutet also 2000 mm : 4 = 500 mm Nenngröße,

es konnten also 4 Blechstreifen für diese Rinnengröße geschnitten werden, sprich 4tlg/teilig

10tlg/teilig: 2000 mm : 10 = 200 mm Nenngröße

hier konnten 10 Streifen für diese Rinnengröße geschnitten werden sprich, 10tlg/teilig

Weiter Erläuterungen bezüglich Nenngröße oder Maßangaben finden Sie in den unten gezeigten Tabellen.

 

Teilig:

Unsere Dachrinnen werden mit den Maßangaben tlg. / teilig angegeben. Hierbei handelt es sich allerdings nicht um Mengenangaben sondern um die tatsächliche Rinnengröße.

Die Maßangabe hat zur Grundlage, dass die Blechstreifen für die Rinne aus einem Standardblech ( 2 m Breite ) geschnitten wurden.

4tlg/teilig bedeutet also:

2000 mm : 4 = 500 mm Nenngröße, es konnten also 4 Blechstreifen für diese Rinnengröße geschnitten werden, sprich 4tlg/teilig

10tlg/teilig: 2000 mm : 10 = 200 mm Nenngröße

hier konnten 10 Streifen für diese Rinnengröße geschnitten werden, sprich 10tlg/teilig

Weiter Erläuterungen bezüglich Nenngröße oder Maßangaben finden Sie in der unten gezeigten Tabelle.

 

Dachgrundfläche
empfohlene Größe Nenngröße Fallrohr / Ablaufrohr
bis ca. 25 m2 10-teilig – 80mm / RG 70 200 mm Ø 60 mm
bis ca. 51 m² 8-teilig – 105mm / RG 100 250 mm Ø 80 mm
bis ca. 100 m² 7-teilig – 127mm / RG 125 285 mm Ø 80 mm
bis ca. 160 m² 6-teilig – 153mm / RG 150 330 mm Ø 100 mm